Seminare

Sportpsychologische Grundlagen mit Anwendungsbezug

Ziel dieser Seminare ist es, den Teilnehmern ein umfangreiches Grundlagenwissen über zentrale Themen der Sportpsychologie zu vermitteln und diese direkt in die Praxis zu übertragen. Das Seminar findet an zwei Kurstagen statt und besteht aus Impulsvorträgen, Gruppenarbeiten und praktischer Umsetzung. Die Inhalte werden speziell an die Teilnehmer (Anfänger oder Experte, Sportart, Vorerfahrung) angepasst, u.a.:

  • Aufmerksamkeitsregulation
  • Innere Sprache
  • Vorstellungstraining
  • Routinentraining
  • Stressbewältigung
  • Angstabbau
  • Motivation
  • Zielsetzungstraining
  • Entspannungs- und Aktivierungsverfahren
  • Mental Coaching