Adaptive Cognitve Training (ACT)

Adaptives Kognitives Training – Diagnostik und Training für Menschen mit Behinderung

Das Diagnose- und Trainingssystem ACT unterstützt Menschen mit Behinderung bei der Ausführung und Organisation von Ausbildungstätigkeiten. Es werden kognitive Handlungsmuster identifiziert, die sich in der Ausbildung etabliert haben und häufig für Probleme bei der Handlungsausführung verantwortlich sind. Die Diagnose zeigt Stärken und Schwachstellen in der kognitiven Gedächtnisstruktur auf, die im Anschluss für die Qualifizierung genutzt werden können. ACT ist somit ein digitales Lehrmedium und kann als Lehr- und Ausbildungsmaterial verwendet werden.

Individuelle Diagnostik – Evaluation des Lernfortschritts – Kognitives Training

Sowohl die Anleiter, als auch die Teilnehmer profitieren von dem Einblick in die Gedächtnisstruktur. Die Anleiter profitieren vom Einsatz des Systems, indem sie Probleme der Teilnehmer individualisiert betrachten und evaluieren können. Die Teilnehmer bekommen eine direkte Rückmeldung zu ihren Vorstellungen über die Struktur der Arbeitsschritte und können so an ihren Stärken und Schwächen arbeiten.

Vorteile durch den Einsatz von ACT:

  • – ACT bietet eine individuelle kognitive Analyse komplexer Arbeitsabläufe
  • – Mit ACT evaluieren Sie den kognitiven Lernfortschritt ihrer Teilnehmer
  • – ACT hilft das Lernpotential der Teilnehmer anzuregen
  • – Durch ACT wird individualisierte und problemorientierte Unterstützung im Lehr- und Lernprozesse in der Qualifizierung von Menschen mit Behinderung möglich
  • – ACT ist ein individualisiertes digitales Lehrmedium und hat durch den direkten Bezug zur Arbeitstätigkeit einen hohen Aufforderungscharakter

Leistungen im ACT-Startpaket

  • – Installation der ACT-Basissoftware vor Ort
  • – Analyse von zwei Arbeitsabläufen vor Ort, inklusive der Erstellung der zwei entsprechenden ACT-Anwendungen (Bildmaterial und Wortmarken)
  • – Persönliche Beratung während der gesamten Lizenzlaufzeit
  • – Schulung der Mitarbeiter zur Nutzung der ACT-Basissoftware vor Ort
  • – Unterstützung bei der Interpretation der Gedächtnisstrukturen
  • – Technischer Support während der gesamten Lizenzlaufzeit
  • – Kostenlose Softwareupdates während der gesamten Lizenzlaufzeit