Professor Dr. Thomas Schack – Vizepräsident der ISSP

Professor Dr. Thomas Schack ist auf dem Weltkongress für Sportpsychologie in Peking zum Vizepräsidenten der Internationalen Gesellschaft für Sportpsychologie (International Society of Sportpsychology-ISSP) gewählt worden.

Seiner neuen Tätigkeit, bei der er sich beispielsweise für die Etablierung neuer Technologien in der Sportpsychologie einsetzen wird, wird er mit großem Ehrgeiz und Elan entgegen treten.  

homepage: International Society of Sport Psychology