Phänomen Trainingslager – Sportwissenschaftler Prof. Schack erklärt, was dort genau passiert

Nicht imTrainingslager Alkoholmer läuft im Trainingslager alles rund. Dies musste der Fußball Zweitligist SC Paderborn in der Winterpause 2016 gerade erleben. Der beste Angreifer der Hinrunde Nick Proschwitz entblöste sich auf einer Abendveranstaltung im Trainingslager in der Türkei vor mehreren Zeugen und wurde daraufhin suspendiert. Prof. Schack gab hierzu ein Statement in der Zeitung „Neue Westfälische“.

„Da gibt es die Konfrontation mit der eigenen Identität und mit der Einschätzung durch andere. Jeder versucht sich in der Gruppe zu positionieren und hat Angst, ausgegrenzt zu werden.“

Hier kommen Sie zum Artikel: NW-Artikel: Phänomen Traingslager